Quo Vadis CDU?
Der Weg zum neuen Grundsatzprogramm

Die CDU im Kreis Recklinghausen hofft auf Ihre Beteiligung.

Entstehungsprozess des neuen CDU Grundsatzprogramms Bitte beteiligen Sie sich! Schaubild: Der Weg zum neuen CDU Grundsatzprogramm

Aktuelle Meldungen

Die NRW-Landtagswahl im Mai 2022 wirft ihre Schatten voraus.

Bereits am 4. November dieses Jahres findet um 18.00 Uhr in der Stadthalle in Oer-Erkenschwick die CDU-Kreisvertreterversammlung statt, die zwei wichtige Weichen zur Vorbereitung der NRW-Landtagswahl stellt:

1. Die rund 100 Delegierten wählen diejenigen 9 Vertreter/Innen, die zu Beginn des nächsten Jahres auf der Landesvertreterversammlung über die Reserveliste der CDU-NRW mitentscheiden.

2. Der Parteitag legt die interne Reihenfolge der vier Bewerberinnen und Bewerber für die spätere Berücksichtigung auf der Reserveliste der CDU-Ruhr und danach auf der Reserveliste des CDU-Landesverbandes fest. Der Kreisvorstand hat dazu bereits getagt und wird dem Parteitag einen mit den Stadtverbänden und Vereinigungen abgestimmten Vorschlag unterbreiten.

CDU-Basis im Kreis RE diskutiert mit – neue Form der Mitgliederbeteiligung durchgeführt

Am kommenden Wochenende findet eine wichtige Konferenz aller CDU-Kreisvorsitzenden zur Zukunft der CDU Deutschlands in Berlin statt. Ein Teilnehmer ist der Recklinghäuser Kreisvorsitzende Michael Breilmann MdB. 

Michael Breilmann:  „Mir war es wichtig, vor der Berliner Konferenz die Meinung unserer Basis im Kreis Recklinghausen abzufragen. Aus diesem Grund haben wir erstmalig über 2.000 Mitglieder zur ersten digitalen Mitgliederkonferenz im Kreisverband geladen. Zu drei Themenblöcken – zukünftige Inhalte- zukünftige Entscheidungswege und zukünftiges Personal - gab es kurze Eingangsstatements von Mitgliedern des geschäftsführenden Kreisvorstandes, anschließend wurde engagiert diskutiert.

Weiterlesen ...

Erste Sitzung des 20. Deutschen Bundestages

Kreis RE/Berlin. Am heutigen Tag findet in Berlin die Konstituierung des 20. Deutschen Bundestages statt. Mitten dabei der CDU-Kreisvorsitzende und frisch gewählte Abgeordnete Michael Breilmann MdB. Sein erster Eindruck: „Ich bin begeistert, an dieser historisch bedeutenden Stätte vier Jahre für die Menschen in meinem Wahlkreis und in unserer Region arbeiten zu dürfen. Ich verstehe mich als Repräsentant aller Bürgerinnen und Bürger und freue mich jetzt auf die erste Aufgabe. In wenigen Minuten beginnt die Wahl des Präsidiums des neuen Deutschen Bundestages. Für die CDU/CSU-Fraktion kandidiert meine Kollegin Yvonne Magwas aus dem Landesverband Sachsen. Selbstverständlich werde ich Sie mit meiner Stimme unterstützen.“

"Starkes Land – stark zusammen!" - 43. Landesparteitag der CDU NRW

Kreis RE/Bielefeld. Mit 19 Delegierten aus allen 10 Städten des Kreises nahm der CDU-Kreisverband am 43. Landesparteitag der CDU-NRW am vergangenen Samstag in Bielefeld teil. Michael Breilmann MdB, Kreisvorsitzender: „Die CDU-NRW hat vorgemacht, wie ein Generationswechsel in der CDU aussehen kann und wie wir uns auf die Landtagswahl im Mai nächsten Jahres vorbereiten. Der Parteitag hat ein ausgewogenes Team aus jungen und erfahrenen Politikern, Männern und Frauen, gewählt, welches die Signale des Aufbruchs verkörpern. Unser neuer Landesvorsitzender Hendrik Wüst hat einen Vertrauensvorschuss von über 98% erhalten, was zeigt, dass die CDU NRW einig und in größt möglicher Geschlossenheit in den Wahlkampf zieht.“

Weiterlesen ...

Einladung zur Digitalkonferenz zur Zukunft der CDU - Die Basis spricht!

Weiterlesen ...

Michael Breilmann im Bundestag!!!!!

Herzlich bedankt sich der CDU Kreisverband auch bei seinen weiteren Direktwahlkreisbewerbern Lars Ehm (WK 122) und Sven Volmering (WK 125), die den Sprung ins Parlament trotz eines intensiven, engagierten und fairen Wahlkampfes leider verpasst haben. Am Engagement vor Ort hat es nicht gelegen. Danke auch an die vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer, die in schwierigen Zweiten zur Union gestanden und hart gearbeitet haben. 

Wir informieren Sie!

 Termine

Keine Termine

Haben Sie Fragen oder ein Anliegen?

captcha

Ohne Einwilligung in die Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten aus dem Kontaktformular kann Ihr Anliegen leider nicht abgesendet und bearbeitet werden.

Wir nutzen temporäre Session-Cookies auf unserer Webseite. Ein Session-Cookie speichert lediglich Informationen, die Onlineaktivitäten einer einzelnen Browser-Sitzung zuordnen. Die Session-Cookies werden beim Schließen des Browsers wieder gelöscht. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.