Mitglied werden

KREISVERBAND RECKLINGHAUSEN

Meldungen

Bau der B474n steht kurz bevor

Zu einem erfreulichen Termin trafen sich NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst auf Einladung des örtlichen Landtagsabgeordneten Josef Hovenjürgen mit Dattelns Bürgermeister und newPark-Aufsichtsratsvorsitzendem André Dora, newPark-Geschäftsführer Andreas Täuber sowie dem Leiter der Kreisentwicklung des Kreises Recklinghausen Peter Haumann. Der Grund zur Freude ist der in Kürze beginnende Neubau der B474n.

Weiterlesen

Landesregierung erhöht Denkmalförderung auf zwölf Millionen Euro

 

Die Landesregierung hat die Fördermittel für die Denkmalpflege deutlich erhöht. Die NRW-Koalition macht damit ihr Versprechen wahr und stellt in diesem Jahr 12 Millionen Euro für den Denkmalschutz zur Verfügung. Das sind 6,1 Millionen Euro mehr als im Vorjahr.

CDU Kreisvorsitzender Josef Hovenjürgen MdL: „Um Heimat erfahren zu können, muss auch ihre Geschichte erhalten werden. Daher bekennt sich die NRW-Koalition zu der in der Landesverfassung verankerten Verantwortung für den Erhalt unserer Denkmäler."

Weiterlesen

CDU bietet Unterstützung bei Bürgerbegehren an

 

Die Entscheidung ist gefallen: Gegen die Stimmen der CDU hat der Kreistag am 11. Juni den Beschluss zum Neubau eines Kreishauses für getroffen. Der Neubau wird geschätzte 130 bis 180 Mio. Euro kosten. Dafür gestimmt haben die SPD, Die Grünen und die FDP. Nur einen Tag später, am 12. Juni, hat der Dorstener Bürger Uwe Kähler angekündigt, ein Bürgerbegehren unter dem Motto „Sanierung statt Neubau des Kreishauses“ einzuleiten. Josef Hovenjürgen, CDU-Kreisvorsitzender: „Bei einer kurzfristig durchgeführten Umfrage in der CDU haben sich bisher alle grundsätzlich dafür ausgesprochen, dieses Bürgerbegehren zu unterstützen. Deshalb hat die Union Kontakt zu Uwe Kähler aufgenommen. Wir haben ihm versichert dass da, wo er die Unterstützung der Union im Kreis wünscht, wir ihm diese Hilfe geben werden.“

Helge Benda gibt Senioren in der Union eine starke Stimme

Zur Wahl von Helge Benda zum neuen Landesvorsitzenden der Senioren Union Nordrhein-Westfalen erklärt der Kreisvorsitzende Josef Hovenjürgen: „Mit Helge Benda übernimmt erstmalig ein Mitglied aus Castrop-Rauxel, Kreisverband Recklinghausen, den Landesvorsitz der Senioren Union NRW. Helga Benda ist ein passionierter und engagierter Christdemokrat, der sich über den Kreis, den Bezirk bis hin zum Bundes-vorstand aktiv für die Anliegen der  Seniorinnen und Senioren in unserer Gesellschaft eingesetzt hat.
 
Weiterlesen

Josef Hovenjürgen mit 95,5% gewählt – großer Vertrauensbeweis für den NRW-Generalsekretär

Am vergangenen Wochenende fand der 41. Landesparteitag der CDU-NRW in der Stadthalle in Bielefeld statt. Rund 600 Delegierte aus 54 Kreisverbänden und Vereinigungen kamen zusammen, um einen neuen Landesvorstand zu wählen. Die Kreispartei Recklinghausen war mit 23 stimmberechtigten Delegierten anwesend.

Weiterlesen

Josef Hovenjürgen begrüßt den Brief von sechs Bürgermeistern an den Landrat und an die Mitglieder des Kreistages

Kreis RE. Am kommenden Montag entscheidet der Kreistag darüber, ob sich SPD-Landrat Cay Süberkrüb für 150 – 200 Mio. Euro ein neues Kreishaus bauen darf oder ob der CDU-Antrag für eine deutlich preiswertere „Sicherheitslösung im Bestand“ die Mehrheit erhält.

Weiterlesen

Torsten Jakob zum MIT-Kreisvorsitzenden gewählt

Gut besucht war die außerplanmäßige Kreisversammlung der Mittelstandsvereinigung (MIT) im Kreis Recklinghausen, die aufgrund des Todes der ehemaligen Vorsitzenden Prof. Dr. Maria Zabel am 28. Mai im Saal bei Boente in Recklinghausen stattfand. Der neue Vorstand wurde in großer Geschlossenheit gewählt.

Weiterlesen

Kreis CDU fährt zum Landesparteitag nach Bielefeld

Der CDU-Kreisverband Recklinghausen nimmt am Samstag, 9. Juni mit 21 Delegierten am 41. CDU-Landesparteitag in Bielefeld teil. Dieser Parteitag hat für den Recklinghäuser Kreisverband eine besondere Bedeutung: Auf Vorschlag des Landesvorsitzenden Armin Laschet wird der heimische Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Josef Hovenjürgen als Generalsekretär der CDU-NRW gewählt.

Weiterlesen

Staatssekretär Edmund Heller informiert auf CDU-Veranstaltung zum Sozialen Arbeitsmarkt

Kreis RE/Düsseldorf. Hohen Besuch hatte die CDU-Kreistagsfraktion zu einer Veranstaltung geladen: NRW-Generalsekretär Josef Hovenjürgen MdL und der Staatssekretär im Ministerium für Arbeit, Soziales und Gesundheit, Dr. Edmund Heller, stellten am 27. April im Kreishaus die Arbeitsmarktpolitik der NRW-Landesregierung vor.

Weiterlesen

Der newPark kommt - Gericht erlaubt Bau der B 474n

Das Urteil ist gefallen. Das Dattelner Teilstück der geplanten Bundesstraße 474n darf gebaut werden. Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat als letzte Instanz eine Beschwerde des Umweltverbandes BUND gegen den Planfeststellungsbeschluss zurückgewiesen. „Der heutige Tag ist ein guter Tag für den newPark, den Kreis Recklinghausen und die Emscher-Lippe-Region“, kommentiert Kreisvorsitzender Josef Hovenjürgen MdL den Richterspruch.

Weiterlesen

Entwicklung und Erhalt von Industriefläche sichern Fortschritt

Die Entwicklung von Fläche und die Erweiterung des Bestandsschutzes auf der Fläche ist eine Grundvoraussetzung für den Fortschritt im Ruhrgebiet. „Wir müssen zur Gewinnung von Arbeit bereit sein, neue Flächen zu akquirieren und Altflächen wieder nutzbar zu machen“, so CDU-Kreisvorsitzender Josef Hovenjürgen MdL in seiner gestrigen Rede im nordrhein-westfälischen Landtag zur Vorbereitung der im nächsten Frühjahr vereinbarten „Ruhrkonferenz“.

Weiterlesen

Kommunen werden bei der Integration von Flüchtlingen entlastet – NRW-Koalition hält Wort und unterstützt unsere Städte im Kreis Recklinghausen

Mit dem Gesetzentwurf zur Änderung des Teilhabe- und Integrationsgesetzes schafft die NRW-Koalition die Rechtsgrundlage, um noch in diesem Jahr 100 Mio. Euro an die 396 nordrhein-westfälischen Gemeinden zu verteilen.

Weiterlesen

NRW-Landesregierung fördert Modell-Projekt „Sozialer Arbeitsmarkt“ im Kreis RE - Infoveranstaltung

RE/Düsseldorf - Meldung mit Veranstaltungshinweis: Vortrag Dr. Bernd Heller. Die neue NRW Landesregierung packt an. Noch am 21. Dezember 2017 erhielt der Kreis Recklinghausen denn Zuschlag für ein Model-Projekt zum sozialen Arbeitsmarkt (job:plus). Das Programm war noch von der alten Landesregierung auf den Weg gebracht worden, wurde jedoch nicht mehr umgesetzt.

Weiterlesen

NRW-Koalition fördert den Ausbau von Rad- und Fußwegen in den Städten des Kreises Recklinghausen

Das Verkehrsministerium Nordrhein-Westfalen hat den ersten Teil des „Förderprogramms Nahmobilität 2018“ vorgestellt. Mit dieser Förderung können neben Fuß- und Radwegen auch Fahrradabstellanlagen und digitale Angebote rund um das Feld der Nahmobilität gefördert werden. Dazu erklärt der CDU-Kreisvorsitzende Josef Hovenjürgen MdL:

Weiterlesen

"Josef´s Glosse"

Heino schenkt NRW-Heimatministerin Ina Scharrenbach eine LP mit selbst eingespielten Volksliedern, deren Texte und Melodien seit Jahrhunderten gesungen werden. Dieses Geschenk benutzt die NRW SPD zu dem untauglichen Versuch, der Ministerin rechtes Gedankengut ans Zeug zu flicken. Heino kommentiert treffend: Die Lieder können nichts dafür, dass sie missbraucht worden sind!

Kreis-CDU kritisiert Landrat Süberkrüb – Klausurtagung am Wochenende befasst sich mit Kreishausumbau

Recklinghausen/Billerbeck. Zur jährlichen Klausurtagung hatte sich der CDU-Kreisvorstand am vergangenen Wochenende in Billerbeck zusammengefunden. Dabei beschlossen Mandats- und Funktionsträger aus allen Stadtverbänden den Haushalt der Kreispartei für das Jahr 2018. Kreisvorsitzender Hovenjürgen MdL: „Die Kreis-CDU hat eine erfolgreiche Klausurtagung durchgeführt.

Weiterlesen

Mehr Geld für den Wohnungsbau – wir bringen Familien im Kreis Recklinghausen in ihr eigenes Zuhause

Die Nordrhein-Westfalen-Koalition hält Wort bei der Stärkung des öffentlich-geförderten Wohnungsbaus. Eine Garantie für den Mietwohnungsneubau, die neu aufgestellte Eigentumsförderung für junge Familien, eine modernisierte Bestandsförderung und ein neues Förderangebot für die Schaffung von rollstuhlgerechtem Wohnraum zeigen: Wir bringen einen öffentlich-geförderten Wohnungsbau auf den Weg, der diesen Namen auch verdient.

Weiterlesen

Zur Wiederwahl von Dr. Angela Merkel zur Bundeskanzlerin erklärt der CDU Kreisvorsitzende Josef Hovenjürgen MdL:

„Im Namen der CDU Nordrhein-Westfalen, aber auch ganz persönlich, gratuliere ich unserer Vorsitzenden Dr. Angela Merkel zu ihrer Wiederwahl zur Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland. Unter ihrer Führung hat unser Land in den letzten Jahren zahlreiche Krisen gemeistert und ist gestärkt aus ihnen hervorgegangen.

Weiterlesen